::: Sternenstaubsauger- Träumezerstörer? :::
STERNENSTAUBSAUGER
Ich muss es mir einfach von der Seele schreiben. Auch wenn es inzwischen so viele Blogs und HPs zu diesem Thema gibt. Ich kann es einfach nicht in mich reinfressen.
Zu traurig das schon so viele davon betroffen sind. Zu traurig das es so viele Seiten dar?ber geben muss, auch wenn es gut ist, dass es sie gibt. Z? wenig Leute wissen wie es sich wirklich anf?hlt nichts zu f?hlen. Wenn dir etwas geschieht und du hast das Gef?hl, nicht mehr zu leben. Du sp?rst dich nicht mehr. Du wirst nicht unbedingt depressiv.... ich schon.... aber du kannst auch so weiterleben wie vorher. Niemand muss etwas merken. DU wirkst weiterhin normal. Keine Aggressionen an der falschen Stelle herauslassen. Du tust niemandem weh damit?!
UNd gleichzeitig- es ist so paradox!- du tust den Menschen die dich lieben weh, wenn du dir weh tust und obwohl du die Aggressionen den anderen nicht zeigst sind die Narben auf deiner Haut doch ein Zeichen an sie. Ein Hilferuf.
Sie zeigen den Schmerz. Wenn man sich in die Haut ritzt setzt man Grenzen, die man sich in seinem Leben nicht traut zu setzten. Wenn man von au?en verletzt wird und sich nicht wehren kann, dann zeigen die Narben: Halt. und: was tut ihr mir da an.
so war es auf jeden fall bei mir.
und so ist es noch immer.
ich schreibe diesen ersten eintrag, weil der dran wieder da ist.
der dran, es wieder zu tun... ich hab es seit fast einem jahr nicht mehr getan... nur vor 2 wochen einmal mit dem k?chenmesser.... aber nicht tief... das eine jahr wieder kaputt gemacht... den teufelskreis wieder begonnen. die gedanken: jetzt bist du eh erst wieder die paar tage clean. Dann fang morgen an, es wieder ohne zu versuchen. NUr das eine mal. So lange hast du das Gef?hl nicht mehr gehabt....
Ich will euch warnen....
Ich wei? nicht wie ich diese nacht ?berstehe und ob ich mich ohne oder wenn ich es tue morgen besser f?hle....
Immer diese Frage in meinem Kopf: warum eigentlich nicht?
wenn du es nicht zu tief tust, bleiben bestimmt keine Narben.
Versteck es doch einfach.
Verbessern tut es die Situation auch nicht, wenn du es l?sst. Hassen tust du dich trotzdem.
Und noch ein Widerspruch der Sache: ich mache mich selber kaputt, dabei sollte derjenige leiden, der es mir angetan hat...
wenn dies heute jemand liest... denkt an mich....
bitte
8.7.05 23:52


jetzt wo sie es auch tut ist es ein thema, dass mich noch mehr bedr?ckt. es tut mir mehr weh zu sehen, wie jemand den ich liebe sich selbst verletzt, als wenn ich es selbst tue. ich habe auf einmal gar keinen einflu? mehr darauf und es triggert mich ungemein.... zu sehen, dass es genauso l?uft wie bei mir... wie sie sich darauf vorbereitet, wann es ihr zuviel wird, wann sie es tut, was sie danach tut. ich will sie am liebsten sch?tteln und sie anschreien. Ihr irgendwie klarmachen, dass sie es lassen soll.... aber es scheint keine M?glichkeit zu geben, sie zum Aufh?ren bewegen zu k?nnen. Wenn du das liest: H?r auf! Wenn nicht deinetwegen, dann bitte doch meinetwegen! und ich mag dich!! ich kann das nicht mit ansehen! nicht jeden tag aufs neue!
Ein Jahr hab ich es geschafft und jetzt? Jetzt ist alles wieder so ...Realit?t...
11.7.05 22:09


POSITIV DENKEN?!!!!

Ich gehe jetzt mit dem Vorsatz zu Bett, nicht nur an sowas zu denken... es gibt ja noch genug zu tun diese Ferien, was mich ablenken wird.... Zimmer renovieren, Blog vielleicht was sch?ner gestalten(??).. aber der is ja auch zum jammern da und deswegen werd ich ihn auch dazu nutzen (*?tsch*)... au?erdem ist eine gewisse Tragik im Leben ab und zu nicht das schlechteste, obwohl es mir im Moment ein wenig zu viel ist.
Versuch jetzt zu schlafen. Medis nehmen und einpennen. Morgen gehtz weiter....
in diesem Sinne
11.7.05 22:38


: aus:geheult :

so...jez isses wieder gut..hab mich wieder eingekriegt...
war biserl im chat un so und hab ma dr?ber nachgedacht und das werd ich auch noch ?berleben...
12.7.05 11:17


sie bekommt ja hilfe und gestern war auch n guter tag...aber heute war es uns allen wieder viel zu viel... und ich wusste gar nit mehr was mit ihr los was... vollkommen abwesend is sie irgendwie...
am liebsten w?rd ich irgendwie hier weg...urlaub, ausziehen...ganz egal...
14.7.05 22:56


 [eine Seite weiter]

Come Visit
Gratis bloggen bei
myblog.de